24 Stunden, 365 Tage im Jahr für Sie im Einsatz!
24 Stunden, 365 Tage im Jahr für Sie im Einsatz!

08/15 - Einsatzstichwort "Großbrand Gewerbehallen / Böschungsbrand"

 

Datum: 14.04.2015   Einsatzdauer: 08:25 Std.
Alarmierungszeit: 17:32 Uhr   Fahrzeuge: ELW1 / LF8 / LF10
Ausgerückt:

17:35 Uhr

  weitere Kräfte: -
Einsatzende: 01:57 Uhr      

 

Tätigkeit der Feuerwehr: Unterstützung der FFW Niestetal an mehreren Einsatzstellen. Neben einem gemeldeten Böschungsbrand fand die FFW Niestetal einen Werkstattbrand vor, welcher auf dem daneben befindlichen Getränkemarkt übergriff. Daraufhin wurde die FFW Nieste neben diversen anderen Feuerwehren alarmiert. Die FFW Nieste übernahm zunächst das Ablöschen der ersten Einsatzstelle und stellte danach mehrere Atemschutztrupps unter Bereitschaft zur Verfügung. Eine besondere Herausforderung bestand darin, einen Heizölhandel mit großem Heizöltank abzuschirmen und ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Im weiteren Einsatzverlauf stellte die FFW Nieste eine schnelle Eingreifgruppe und übernahm den Brandschutz der Gemeinden Niestetal, teilw. Staufenberg und Kaufungen. Notwendig wurde dies, weil die Feuerwehren aus diesen Gemeinden mit einer großen Anzahl an Feuerwehrfahrzeugen und Kameraden im Einsatz in Niestetal gebunden waren.

 

Presseberichte:

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Die Gemeinde Nieste